Fachrichtung Sozialwesen

  • Fachoberschüler*innen besuchen Psychologievorlesung an der JLU

    Besuch der Vorlesung „Differentielle Psychologie und Persönlichkeitsforschung“ an der Justus-Liebig-Universität

    Schnuppervorlesung1Am Montag, dem 11. Dezember, besuchte ein Teil unserer Klasse 12FOG1 und weitere 10 Fachoberschüler unserer Schule eine Vorlesung im Studiengang „Psychologie“ im dritten Semester. Die Vorlesung fand in einem großen Hörsaal für hunderte Studenten statt.

  • Fachoberschüler/innen schnuppern Uni-Luft

    Fachoberschüler/innen schnuppern Uni-Luft

    Bericht zum Besuch der Klassen 12 FOS 2 und 3 an der Frankfurter University of Applied Sciences

    Uni luft 1

    Einen Hauch von „Uni-Luft“ schnupperten 18 Fachoberschülerinnen und -schüler der Klassen 12 FOS 2 und 3 am vergangenen Freitag bei ihrem Besuch an der Frankfurter University of Applied Sciences.

  • „Käthe“ öffnet ihre Türen für angehende Fachoberschüler und Sozialassistenten

    „Käthe“ öffnet ihre Türen für angehende Fachoberschüler und Sozialassistenten

    Info BSA FOS 6   Info BSA FOS 8

     

    Normalerweise sind um 17 Uhr in den Räumlichkeiten der „Käthe-Kollwitz-Schule“ nur noch die Reinigungskräfte, der Hausmeister und vereinzelte Lehrer/innen zu finden. Ein anderes Bild bot sich am vergangenen Donnerstag: Von 17 bis 19 Uhr herrschte in den oberen Räumlichkeiten des Lernhauses B lebhaftes Treiben. Dort fanden sich interessierte junge Menschen, die im Sommer 2018 ihren Mittleren Bildungsabschluss erlangen, ein, um sich über die Fachoberschule sowie die Höhere Berufsfachschule für Sozialassistenz zu informieren.

  • FSU 4 zu Besuch im Jugendwaldheim Roßberg

    Max, der Dachs aus Roßberg

    Mechthild Klenner, Teamerin im Jugendwaldheim Roßberg

  • Klasse 12 FOS 2 gestaltet Tag für Käthe

    Klasse 12 FOS 2 gestaltet Tag für Käthe

    „Die Aktion hat dazu beigetragen, dass unsere Klassengemeinschaft gestärkt wurde. Außerdem konnten wir etwas wirklich Sinnvolles für die Schule machen.“ Dieses positive Fazit zogen die Schülerinnen und Schüler der Klasse 12 FOS 2 (Fachoberschule Sozialwesen) nach ihrem „Tag für Käthe“ am 20. September 2017.

    Tag fr Kthe 12FOS2 8

  • Studierende der FSU3 „auf Fluchtwegen“ im Hanflabyrinth

    Studierende der FSU3 „auf Fluchtwegen“ im Hanflabyrinth

    Fluchtwege 1

    Bei strahlendem Sonnenschein und spätsommerlich-warmen Temperaturen besuchten die angehenden Erzieherinnen und Erzieher der FSU3 das Hanflabyrinth bei Niederweimar, das in diesem Jahr vom 25. Juni bis 24. September geöffnet hat. In einem Bildungsparcours im Rahmen eines „grünen Klassenzimmers“ ging es um „Flucht und Migration“ im ehemaligen geteilten Deutschland, in Europa und weltweit.

  • Start ins Berufsleben: Käthe-Kollwitz-Schule verabschiedet 112 Erzieherinnen und Erzieher

    Start ins Berufsleben: Käthe-Kollwitz-Schule verabschiedet 112 Erzieherinnen und Erzieher
    Schulleiterin überreicht „Käthe-Gewürzmischung“

    Grund zur Freude gab es am Freitag, dem 1. September 2017 in der Käthe-Kollwitz-Schule in Marburg: 112 Absolventinnen und Absolventen der Fachschule fürSozialwesen erhielten im Rahmen einer Feierstunde in der vollbesetzten Aula des Religionspädagogischen Institutes ihre Zeugnisse als staatlich anerkannte Erzieherinnen und Erzieher.

    fsp 2017 Verbaschiedung Erzieherinnen gesamt01fsp 2017 Verbaschiedung Erzieherinnen gesamt02

  • Informationsveranstaltung der Justus-Liebig-Universität Gießen für die Fachoberschüler/innen

    Informationsveranstaltung der Justus-Liebig-Universität Gießen für die Fachoberschüler/innen

    Schueler innen der FODas neue Schuljahr hat zwar erst begonnen, doch für die etwa 150 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 12 der Fachoberschule an der Käthe-Kollwitz-Schule gilt es schon jetzt den Blick darauf zu richten, wie es nach der Schulzeit weitergeht. Soll ich eine Ausbildung beginnen oder erst mal ein freiwilliges soziales Jahr absolvieren? Wie wäre es mit einem Aufenthalt im Ausland oder zieht es mich direkt an die Fachhochschule beziehungsweise Universität? Diese Fragen schwirren den jungen Erwachsenen bereits durch den Kopf.

     

     

     

  • AbsolventInnen der Fachschule Sozialwesen starten hochmotiviert ins Berufspraktikum

    AbsolventInnen der Fachschule Sozialwesen starten hochmotiviert ins Berufspraktikum

    Die Teilzeitklasse FSO6 bei der Zeugnisübergabe am Ende der theoretischen Ausbildung

  • FSU3 erlebt „Stadtgespräche“ in Köln

    „Stadtgespräche“ in Köln

     

    „Stadtgespräche“ mit Konrad Adenauer, ehem. Oberbürgermeister von Köln und Bundeskanzler

    Die Studierenden des Interkulturellen Schwerpunkts in der Unterstufe der Fachschule für Sozialwesen fuhren im März mit Teamern des BSJ (Verein zur Förderungbewegungs- und sportorientierter Jugendsozialarbeit e.V. Marburg) nach Köln, um an einem Bildungsangebot mit dem Titel „Stadtgespräche – City Bound als Angebot zur Unterstützung von Kommunikation, Orientierung und Mobilität in Städten“ teilzunehmen.

  • Verkaufsaktion der Klassen 09 EBO

    09 EBO verkauft an der Käthe-Kollwitz-Schule zu Gunsten der Marburger Tafel

    Schülerinnen und Schüler der Sophie-von-Brabant-Schule führen eine Verkaufsaktion an der Käthe-Kollwitz-Schule durch und spenden den Erlös der Marburger Tafel

    EBO Verkaufsstand

  • Die FSO4 besucht Escape-Rooms in Frankfurt

    Besuch eines Escape-Rooms in Frankfurt durch die FSO4

    Die FSO4 beim Besuch eines frankfurter Escape-Rooms

  • Studierende der Fachschule bei einer deutsch-finnischen Begegnung

    Das rollende „R“ der Paprika

    Iiris Mäkinen, Jenny Auvinen, Toni Ratas und Arttu Sulonen aus Tampere in Finnland trafen die Studierenden der Fachschule für Sozialwesen für einen ersten Austausch über Praktika, Ausbildung, Kultur und Sprache.

    Von links nach rechts um den Tisch: Sophie Deutsch, Lisa Kuss, Jenny Auvinen, Rene Schwarzfischer, Toni Ratas, Arttu Sulonen und Iiris Mäkinen

  • Informationsveranstaltung der Fachoberschule

    Informationsveranstaltung der Fachoberschule

    Mehr als 70 zukünftige Schülerinnen und Schüler der Fachoberschule Sozialwesen, die im August ihre Ausbildung beginnen werden, erhielten am Donnerstag, 27. Mai 2017, in der Käthe-Kollwitz-Schule alle wichtigen Informationen zur Schulform und zum Praktikum.

  • FSO5 unterstützt den "Red Hand Day" der UNICEF

    Die Klasse FSO5 unterstützt den "Red Hand Day" der UNICEF und bekennt Farbe

     fsp 2017 fso5 red hand day hochkant

  • Anleitertreffen der Fachoberschule Sozialwesen

    Treffen der Anleiterinnen und Anleiter der Fachoberschule Sozialwesen

    Ein wichtiger Bestandteil der zweijährigen Fachoberschule Sozialwesen (Form A) ist die Praxiserfahrung. Die Schülerinnen und Schüler absolvieren in der Jahrgangsstufe 11 ein ganzjähriges Praktikum, wobei sie an drei Tagen in sozialpädagogischen Einrichtungen tätig sind und an zwei Tagen die Schule besuchen.
    Die Praxisanleiterinnen und -anleiter vor Ort spielen deshalb eine wichtige Rolle bei der Begleitung der Jugendlichen während des ersten Ausbildungsjahres.

  • Pflege der deutsch-schwedische Freundschaft

    Studierende der KKS setzen deutsch-schwedische Freundschaft auch dieses Jahr fort...

    Ingrid Stenlund, 20, Julia Lundich, 18, William Ensbo, 20, und Albin Ågefors, 18, absolvierten im Februar und März diesen Jahres Berufspraktika in Marburg und trafen hier auf Studierende der Fachschule für Sozialwesen, die im Herbst ihre Praktika in Eskilstuna, Schweden, durchführen werden.

    Die 3 schwedischen Studierenden (von links) und M. Röper (Betreuung incoming students)Die 3 schwedischen Studierenen beim Schulbesuch

     

     

     

     

     

     

     

      

  • Studierende der Fachschule für Sozialwesen erhalten KMK Fremdsprachenzertifikat

    Studierende der Fachschule für Sozialwesen erhalten KMK Fremdsprachenzertifikat

    Auch in diesem Jahr nahmen 21 Studierende der Fachschule für Sozialpädagogik erfolgreich an der Prüfung für das KMK-Fremdsprachenzertifikat in Englisch teil. Die KKS bietet diese Prüfung auf dem Niveau B1 und B2 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens an.

    Studierende der Fachschule für Sozialwesen erhalten KMK Fremdsprachenzertifikat

  • 12 FOS 3 auf Entdeckungsreise in Hamburg

    12 FOS 3 auf Entdeckungsreise in Hamburg

    12FOS3 Hamburg 1

    Von den vielfältigen Seiten einer Großstadt ließen sich die 24 Schülerinnen und Schüler der Fachoberschulklasse 12 FOS 3 während ihrer Studienfahrt nach Hamburg begeistern. Vom 14. bis 17. Februar 2017 schnupperten die Jugendlichen Großstadtluft in der Elbmetropole. Mit einer Lichterfahrt durch den Hamburger Hafen und die Speicherstadt, die als Weltkulturerbe ausgezeichnet ist, eröffneten die Käthe-Kollwitz-Schüler ihre Großstadterkundung.

  • Sprechstunde zur Berufsberatung für die Fachoberschule

    Sprechstunde zur Berufsberatung für die Fachoberschule

     

    Angebot der Berufsberatung während Corona

    Du stehst kurz vor dem Schulabschluss?

    Lösen sich deine Pläne gerade in Luft auf?

    Hat der Coronavirus deine Ziele durchkreuzt?


    Leider können wir Berufsberaterinnen und Berufsberater im Moment nicht vor Ort an deiner Schule präsent sein.


    Unter 06421 / 605 153 erreichst Du uns ab jetzt!

    Per Email geht es noch einfacher Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

     

    Weitere Infos findet Ihr hier

Fachrichtung Sozialwesen Infos

Bildungsgänge der Fachrichtung Sozialwesen an der KKS

Erste Einblicke in dieses Berufsfeld: Mittelstufenschule.

Beratung und Unterstützung

Informationen finden Sie Berufsfachschule