aktiv Lern-(en und)Kultur

Lesehaus Neues aus den Bereichen Lernen, Förderunterricht, kulturelle Bildung und Unterrichtsentwicklung

Religionsgespräche an der Käthe-Kollwitz-Schule

Religionsgespraech2„Nun sag, wie hast du's mit der Religion?“ Mit dieser aus Goethes Faust bekannten „Gretchenfrage“ befassten sich auch die Schülerinnen und Schüler der Klassen 12 FOS 2 und 3 (Fachoberschule Sozialwesen) im Kontext ihres Religions- und Ethikunterrichtes. Die Jugendlichen führten Interviews mit Menschen aus ihrem privaten Umfeld, in denen sie diese zu ihrer Lebens- und Glaubenseinstellung befragten. Darüber hinaus luden sich die beiden Klassen Gesprächspartner/innen in die Schule ein.

Grand Hotel und Sektkellerei in der Landeshauptstadt

Nassauer Hof 2

31 Auszubildende aus dem Hotel- und Gastronomiebereich der Käthe-Kollwitz-Schule auf Entdeckungstour in Wiesbaden. Exklusive Einblicke hinter die Kulissen des Grand-Hotels Nassauer Hof und fachkundige Führung durch die Kellerei Henkell.

Kreative Motivationshilfe gegen Schulabbruch

Graffiti Portraits sollen Einheit schaffen

tan Schulprojekt Grafitti KKS 2

Hier geht's zum vollständigen OP-Artikel von Ina Tannert

tan Schulprojekt Grafitti KKS 1

Fotos: Ina Tannert

 

 

Umfrage der Landesschülervertretung

SVLogoWir, die Schülervertretung der Käthe-Kollwitz-Schule, fordern alle Schüler/innen auf, sich mit ihren Klassen an der erstmalig durchgeführten, hessenweiten Schüler/innen-Befragung zu beteiligen, die von der Landesschülervertretung Hessen initiiert wurde.

Es geht dabei um Themen wie Mobbing an Schulen, ÖPNV zur Schule, aber auch Berufsvorbereitung innerhalb von Schulen. Ziel ist es, der Schülerschaft Hessens eine Stimme zu geben, sowie die Möglichkeit zu eröffnen, Bildung aktiv mitzugestalten.

Bericht zur „Geschichtlichen Lesestunde“ am 9. November 2017

9.November 3

Der 9. November wird oft als „Schicksalstag der Deutschen“ bezeichnet. Denn auf dieses Datum fallen zahlreiche Ereignisse, die die deutsche Geschichte nachhaltig prägen. Zwei historisch bedeutsame Momente werden an der Käthe-Kollwitz-Schule an diesem besonderen Tag in den Blickpunkt gerückt: die Reichspogromnacht (9.11.1938) sowie der Mauerfall (9.11.1989).