aktiv Lern-(en und)Kultur

Lesehaus Neues aus den Bereichen Lernen, Förderunterricht, kulturelle Bildung und Unterrichtsentwicklung

InfoAbend

Mit Fahne, Strick und einer Portion Mut

AbschlussMit diesen „Zutaten“ neigt sich das Lerncoaching-Projekt an der Käthe-Kollwitz-Schule im Schuljahr 2017/2018 seinem Ende. Begeistert zeigen sich die Lerncoaches bei der Teilnahme an dem Seminar „Pferdegestütztes Führungstraining/Coaching“ am 24. Mai 2018, das Ihnen die Schule ermöglicht und von Alexandra Becker mit ihrem Team der Abteilung Pädagogisches Reiten des St. Elisabeth Vereins in Hermershausen durchgeführt wird.

Religionsgespräche an der Käthe-Kollwitz-Schule

Religionsgespraech2„Nun sag, wie hast du's mit der Religion?“ Mit dieser aus Goethes Faust bekannten „Gretchenfrage“ befassten sich auch die Schülerinnen und Schüler der Klassen 12 FOS 2 und 3 (Fachoberschule Sozialwesen) im Kontext ihres Religions- und Ethikunterrichtes. Die Jugendlichen führten Interviews mit Menschen aus ihrem privaten Umfeld, in denen sie diese zu ihrer Lebens- und Glaubenseinstellung befragten. Darüber hinaus luden sich die beiden Klassen Gesprächspartner/innen in die Schule ein.

Theaterworkshop der Klasse 11 FOS 3

Theater12FOS31

Mit der Frage nach dem Glauben und der Bedeutung von Religion befassten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 11 FOS 3 (Fachoberschule Sozialwesen) im Kontext eines Theaterworkshops, den sie im Anschluss an den Besuch der Inszenierung „Nathans Kinder“ erlebten.

Grand Hotel und Sektkellerei in der Landeshauptstadt

Nassauer Hof 2

31 Auszubildende aus dem Hotel- und Gastronomiebereich der Käthe-Kollwitz-Schule auf Entdeckungstour in Wiesbaden. Exklusive Einblicke hinter die Kulissen des Grand-Hotels Nassauer Hof und fachkundige Führung durch die Kellerei Henkell.