aktiv Globales Lernen

Abenteuer Ausland- Vom sonnigen Spanien, bis hin zum verschneiten Finnland

2017 12 19 Auslandspraktika

Foto: Inge Kasper

Finanziert vom Erasmus+ Programm der Europäischen Union hatten die Schüler/-innen der Käthe- Kollwitz- Schule auch dieses Jahr wieder die Möglichkeit an einem Auslandspraktikum teilzunehmen. 20 Studierende ergriffen die Chance und machten während der 6-7 Wochen tolle Erfahrungen in ihren ausgewählten Einrichtungen.

Joachim Herz Stiftung unterstützt Trinationales Seminar

WCTC FeuerwehrWir sind sehr glücklich, dass die Joachim Herz Stiftung mit Sitz in Hamburg unser Trinationales Seminar Wisconsin – Hessen – Nordirland unterstützt.
Die Joachim Herz Stiftung hat es sich unter anderem zur Aufgabe gemacht, die Persönlichkeitsbildung junger Menschen zu stärken und „Begabung, Exzellenz und Internationalität zu stärken. Junge Menschen sollen ihre Talente ohne Einschränkungen entwickeln können. Begabungen, Interessen und Leistung sollen den Lebensweg bestimmen statt Herkunft oder Status.“

Keine sexuelle Ausbeutung von Kindern im Tourismus

ecpat

Im Rahmen eines Seminars in der Berufsschule hatten wir als angehende Restaurant- und Hotelfachleute die Möglichkeit die Organisation ECPAT kennenzulernen.

Hasta la vista, Käthe

Eva Moreso SalvadoFast für ein Schuljahr (2016/17) kam Eva Moreso Salvadó aus Barcelona nach Marburg, um im Spanischunterricht an der Käthe-Kollwitz-Schule zu assistieren. Sie ist 22 Jahre alt und hat in Barcelona ihren Bachelor erfolgreich abgeschlossen. In einem Gespräch mit Ihrer Betreuerin an der KKS, Maria Dieckmann, hat sie ihre Zeit in Marburg reflektiert.

Wie bist du darauf gekommen, Fremdsprachenassistentin in Deutschland zu werden?
Ich habe Deutsch und Französisch an der Universität von Barcelona studiert. Eine Freundin von mir war Sprachassistentin und hat mir von ihren Erfahrungen berichtet. Ich fand es eine gute Chance, mein Deutsch zu verbessern und die deutsche Kultur besser kennenzulernen. Meine Professoren haben mir geholfen, alle Dokumente für die Bewerbung zusammenzustellen und dann habe ich fast ein halbes Jahr gewartet. Im Juni 2016 erhielt ich endlich die Nachricht, dass ich einen Platz als Spanisch-Sprachassistentin in Marburg bekomme.

USA-Fahrt der Käthe-Kollwitz-Schule vom 23. März – 4. April 2017

24 3 17 Im Schulbus zum WCTC

Die Fahrt begann mit einem gemeinsam verbrachten Wochenende in Milwaukee, bei dem sich die amerikanischen, 11 deutschen und 11 nordirischen Teilnehmer/innen gegenseitig kennen lernten und touristische Highlights, das sehr beeindruckende Technical College WCTC und die amerikanische Alltagskultur erkundeten.

Zum Blog mit Programm, Fotos und Kommentaren.