Fachschule für Sozialwesen (FSP)

  • Ver.di in der Käthe-Kollwitz-Schule bei den Studierenden der Fachschule für Sozialwesen

    Ver.di zu Gast an der Käthe-Kollwitz-Schule

    Kristin Ideler und Björn Manuel von Ver.di

    Am Montag, den 18.01.2016 besuchten Kristin Ideler und Björn Manuel von der Gewerkschaft Ver.di, Landesbezirk Hessen, die Käthe-Kollwitz-Schule, um über gewerkschaftliche Arbeit bei Ver.di und die besondere Situation im Bereich Soziales und Erziehung zu berichten.

     

     

  • Markt der Möglichkeiten am 26.01.2016 an der KKS

    Markt der Möglichkeiten an der KKS

    Am 26.01.2016 fand der "Markt der Möglichkeiten" an der Käthe-Kollwitz-Schule statt. Nach Vorträgen zu den diesjährigen Themen „Pädagogische Anforderungen der Arbeit mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen“ und "Netzwerke in der Arbeit mit Flüchtlingen“ konnten die Besucher im Lernhaus A die unterschiedlichen Aussteller aufsuchen. 

  • Einladung der Fachschule Sozialwesen zum Markt der Möglichkeiten

    Einladung der Fachschule Sozialwesen zum Markt der MöglichkeitenMarkt der Mglichkeiten 2016

     

    Am 26.01.2016 lädt der Beirat der Fachschule für Sozialwesen Schwerpunkt Sozialpädagogik zum "Markt der Möglichkeiten" ein.

  • FSU1 in der Ev. Kindertagesstätte „Arche Noah“ in Dautphetal-Herzhausen

    Besuch der FSU1 in der Ev. Kindertagesstätte „Arche Noah“ in Dautphetal-HerzhausenDie Klasse FSU1 im Waldkindergarten

    Die Klasse FSU1 der Fachschule für Sozialwesen besucht die Waldgruppe der evangelischen Kindertagesstätte "Arche Noah" in Dautphetal-Herzhausen.

  • Klassenfahrt der FSO2 2015/2016 – Alpines Wandern im Kaisergebirge

    Klassenfahrt der FSO2 2015/2016 – Alpines Wandern im Kaisergebirge

    Im Oktober 2015 wanderten die Studierenden der Bewegungsklasse der Fachschule Sozialwesen im Kaisergebirge.fsp 2015 kaisergebirge03

  • FSU 4 zu Besuch auf dem Fjordgestüt Fjellhorn

    Pferde stärken Menschen – Ein Besuch auf dem Fjordgestüt Fjellhorn

    FSU4 auf dem Fjordgestüt Fjellhorn

     

     

    Am 27.11.15 besuchte die Klasse Fachschulklasse FSU 4 aus dem Schwerpunkt Natur-Wissen-Schaffen das Fjordgestüt Fjellhorn.

  • Präsentation interkultureller Praktika im In- und Ausland

    Präsentation der interkulturellen Praktika der Fachschule für Sozialwesen

    fsp ausauslandsppraktikum2015 europaflagge

    Einladung zu den Vorstellungen der Praktika im europäischen Ausland sowie interkulturell geprägten Einrichtungen.

  • Schulleiterin Dr Knell im Interview zum Besuch in Schweden

    Schulleiterin Dr Knell im Interview zum Besuch in Schweden

    Frau Dr. Knell, Schulleiterin der Käthe-Kollwitz-Schule, nutzte bei ihrer Schwedenreise im November 2015 die Gelegenheit zu fachlichem Austausch  mit schwedischen Schulleitungen in Eskilstuna.

    Lesen Sie hier ihr Interview mit Astrid Hüther, internationale Koordinatorin an der Käthe-Kollwitz-Schule Marburg.

     

  • Auslandspraktika der Fachschule für Sozialpädagogik

    Auslandspraktika der Fachschule für Sozialpädagogik

    fsp ausauslandsppraktikum2015 europaflaggeAuch in diesem Schuljahr sind die Studierenden der Fachschule für Sozialpädagogik unterwegs in europäischen Praxisstellen. Dort absolvieren sie für sechs Wochen ihr zweites Praktikum im Rahmen der Erzieherinnenausbildung.

     

  • Kennenlernen in der Bewegungsklasse

    Kennenlernen in der Bewegungsklasse

     

    Wanderung der FSU2 von Marburg nach Caldern

     

    fsu2 wanderung 1Um uns besser kennen zu lernen, sind wir in der ersten Schulwoche mit der gesamten

    Klasse FSU2 am 10.09.15 von Marburg nach Caldern gewandert – unser Zwischenziel war der "Rimberg

    Turm"!

  • Pädagogische Handlungsansätze

    PÄDAGOGISCHE HANDLUNGSANSÄTZE

    - Eine Ausstellung der Klasse FSO4 –

     

    Handlungsansaetze1 Handlungsansaetze5 Handlungsansaetze2 Handlungsansaetze3
    Handlungsansaetze4   Handlungsansaetze6
  • Teilzeitklasse verlässt die Käthe-Kollwitz-Schule

    Strahlende Gesichter und Tränen bei der Verabschiedung

    Teilzeitklasse verlässt die Käthe-Kollwitz-Schule

    FSP TZ Abschied 20158

  • Verabschiedung der Erzieher/innen

    Feierliche Verabschiedung der Erzieherinnen und Erzieher

    Nach Beendigung ihres Anerkennungsjahres wurden die frischgebackenen Erzieherinnen und Erzieher am 18. September 2015 feierlich im Rotkehlchen verabschiedet.

  • Lehrerverabschiedung2015

    Lehrer gehen in Pension

    Lehrerabschied2015

    von links: Schulleiterin Frau Dr. Knell, H. Ungruhe,
    J. Kramß, Egon Ernesti

     

    Am 23. Juli 2015 nahm die Schulgemeinde der Käthe-Kollwitz-Schule in festlichem Rahmen Abschied von drei Lehrern, die viele Jahre lang unsere Schule stark geprägt haben.

  • Wasser, Boden, Luft und Feuer

    Wasser, Boden, Luft und Feuer

    Erscheinungen und Experimente

    NaWiReader1

    Es ist mir eine Freude, in der Anlage die Beiträge des Studienschwerpunkts "Natur wissen schaffen" der Fachschule für Sozialwesen als kleine Sammelmappe präsentieren zu können.

  • Beatriz Suarez

    Beatriz Suàrez stellt aus

     

    Vernissage 6 15

    Die Künstlerin Beatrice Suarez stellt ihre Bilder im Lernhaus A der Käthe-Kollwitz-Schule aus.

    Am 25. Juni 2015 um 18.30 wird die Ausstellung eröffnet.

    Die Vernissage wird von den angehenden Erziehern / Erzieherinnen der Klasse FSU1 veranstaltet, die alle Interessierte herzlich dazu einlädt.

    Wer dieses Bild und viele andere im Original ansehen möchte, kann dies noch bis zum 15. Oktober bis 18 Uhr tun. (Die Schule ist während der Sommerferien geschlossen)

    Zum Pressebericht

  • KMK-Prüfung 2015

    Geschafft - 28 Studierende der Fachschule für Sozialwesen bestehen Zertifikatsprüfung Englisch!

    KMK Zert 2015

    Das KMK-Fremdsprachenzertifikat ist ein Kooperationsprojekt zwischen der Käthe-Kollwitz-Schule Wetzlar, der Adolf-Reichwein-Schule Limburg und der Käthe-Kollwitz-Schule Marburg, das sich wachsender Beliebtheit erfreut.

  • Fracking Flashmob

    Fracking Flashmob

    Schüler/innen der Käthe-Kollwitz-Schule veranstalteten einen Flashmob gegen das Fracking in Hessen.

    Bereits seit 2012 untersucht ein Tochterunternehmen einer kanadischen Firma Gebiete in Hessen in Hinblick auf die umstrittene Methode des Frackings, bei der mittels Einführen giftiger, chemischer Substanzen in ein tiefes Bohrloch Erdgas aus tieferen Bodenschichten gewonnen werden soll. Nachdem die angehenden Erzieher/innen sich im Politikunterricht mit dem Thema beschäftigt hatten, beschlossen sie selbst aktiv zu werden.

    Presseartikel

  • Müllgetrenntsammlung

    „Getrenntsammlung von Papierabfällen und Leichtverpackungen"

    lautet das Projekt, mit dem sich die KKS unter anderem an dem Landesprogramm „UmweltSchule" beteiligt. In allen Unterrichtsräumen finden sich nun neue blaue und gelbe Abfallgefäße und an der Wand dahinter eine Infotafel zur Getrenntsammlung von Altpapier und dem Leichtverpackungen.

  • Erasmus Mobilitätscharter erneuert

    Das Leonardo da Vinci Mobilitäts-Zertifikat2015 08 Erasmus VET webbanner transparentblue

    Das Mobilitätsprojekt zur Durchführung von Auslandspraktika der Fachschule für Sozialwesen wurde als ein vorbildliches "Best Practise" Projekt mit dem „Leonardo da Vinci Mobilitäts-Zertifikat" der Nationalen Agentur des Bundesinstituts für Berufliche Bildung (BIBB)ausgezeichnet und in die "ADAM-Datenbank" aufgenommen.

FSP Kontakt

Frau Jochmann und Herr Gnittka: Kontakt

Telefonische Sprechzeiten unter 06421 685850:

• Frau Jochmann: 

Donnerstags von 08:30 Uhr bis 09:15 Uhr.

• Herr Gnittka: 

Dienstags von 09:00 Uhr bis 09:30 Uhr.

Anmeldeformular (Anmeldung bis 15. Februar)

Downloadbereich